Leichtigkeitsmethode® Fortsetzung

 

Persönliche Themen und Handlungsalternativen, wie zum Beispiel Nein sagen, Selbstbewusstsein äußern, praktisches Aussteigen aus emotionalen Mustern, Ärger, Launen oder individuellen Alltagsrollen werden direkt erfahren. Vertrauen, Selbstliebe, Sicherheit, Klarheit, Authentizität, Intuition werden gestärkt und praktisch in persönlichen Übungen erlebt. Körperhaltung und Einstellung direkt ins Handeln übernommen.

In Kommunikationsübungen und Rollenspielen mit Feedback und Reflexion wird das angewendet und eingeübt, was Du Dir wünscht und in den Alltag integriert – Wertschätzend. Direkt. Behutsam. Effizient. Du findest deinen individuellen Umsetzungscode! Deine nachhaltige Verhaltensänderung! Deine innere Natur kommt zum Ausdruck! Somit verwirklichst Du Deinen einzigartigen Weg!

Die Leichtigkeitsmethode ist das mächtigste Werkzeug zur Stärkung des inneren Zustandes von Zufriedenheit, Erfüllung und Glücksempfinden. Diese bilden die Voraussetzung für die Entfaltung der Persönlichkeit und der eigenen Individualität, die Dich Dein Strahlen und Dein Genie entdecken lassen.

Der Zweck des Trainings ist es, die verzerrte Wahrnehmung der inneren Einstellung, Emotionen sowie deiner Körperhaltung und Selbstwertgefühls ins rechte Licht zu rücken, damit Du voller Lebensfreude und Freiheit erfüllte Beziehungen, Vitalität, Alltagsleichtigkeit und Deine Berufung lebst: Zeit zu haben, das zu sein, was Dich wirklich ausmacht!

Meine Trainings, Workshops und Einzel-Coachings finden in einem geschützten, vertrauensvollen und authentischen Rahmen statt. Dieser ist für persönliche und individuelle Lösungen auch in der Gruppe notwendig, da wir mit meiner Methode sehr zielstrebig und effektiv Klarheit schaffen, damit eine möglichst effiziente und dauerhafte Verbesserung ermöglicht wird. Meine Arbeitsweise ist durch eine behutsame und vorsichtige Vorgehensweise gekennzeichnet, sodass Grenzen und Respekt jedes Menschen gewahrt werden und nur so viel gelernt wird, wie jedes Individuum aus freien Stücken nehmen will und kann!

Sensory Emotion Switching Technique - SEST
SEST ist ein Werkzeug der Leichtigkeitsmethode, mit welchem gezielt das Umschalten auf unterschiedlichen Wahrnehmungsebenen trainiert wird. Somit gelingt das „Aussteigen aus einem falschen Film“, bzw. aus weniger leistungsfähigen Gehirnfrequenzen. Erreicht wird dadurch zielgerichtet der Zustand der Leichtigkeit, erhöhte Präsenz und damit Handlungsfähigkeit in herausfordernden Situationen. Das garantiert Wahlfreiheit und Alternativen.

 

Was bringt Dir die Leichtigkeitsmethode?

  • Techniken zum Abbau negativer Emotion – Tricks für gute Laune – Emotionen steuern lernen.
  • Themen im Körper lokalisieren und loslassen.
  • Negative Gedanken und Glaubenssätze entsorgen. Gedanken bewusst einsetzen und zum Vorteil nutzen.
  • Ziele erreichen - Umsetzungsnachhaltigkeit.
  • Widerstände auf allen Sinneskanälen erkennen und aufgeben. Loslassen!
  • „Dein Körper spielt eine Rolle“:  Neue innere Einstellung und Haltung erreichen.


Prozessorientiertes Vorgehen, Lernen, Bewegen, spielerisches Entdecken und nicht Therapieren stehen im Mittelpunkt der Leichtigkeitsmethode. Lernen bedeutet abrufen und erinnern daran, was Du schon weißt, aber noch nicht erkannt und erlebt hast. Du entdeckst und er(findest) Dich neu und erreichst höhere Authentizität, Kraft und Verwirklichung.

 

Der Zustand der Leichtigkeit >>>